SPD Thannhausen

willkommen auf den Internetseiten der SPD Thannhausen. Hier informieren wir Sie aktuell über die Aktivitäten unseres Ortsvereins. Natürlich können Sie auf unseren Seiten auch jederzeit online Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in unserem Ortsverein werden. Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen können Sie selbstverständlich auch per E-Mail an uns senden. Nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim Surfen.

Mit freundlichem Gruß

Georg Schuster, Ortsvereinsvorsitzender

Die Thannhauser SPD bietet den Wählerinnen und Wählern aus Thannhausen, Burg und Nettershausen mit ihren 20 Kandidatinnen und Kandidaten ein attraktives Angebot. Weitere Informationen zur Kommunalwahl erhalten Sie auf unseren Seiten über den Menüpunkt "Wahlen 2014".

Georg Schuster, Ortsvereinsvorsitzender

Unser Kandidatenflyer:

Kandidatenflyer

Die BayernSPD trauert um Max Mannheimer

von BayernSPD
24. September 2016

Max Mannheimer

Die BayernSPD trauert um den Holocaust-Zeitzeugen Max Mannheimer. Er starb im Alter von 96 Jahren in München. Der Landesvorsitzende, Florian Pronold, dazu:

mehr…

Auszeichnung: Josef-Felder-Preis für Passau

von BayernSPD
23. September 2016 | Integration und Migration

Porträtfoto von Josef Felder

Würdigung des Engagements in der Flüchtlingshilfe

Die BayernSPD zeichnet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Passau mit dem Josef-Felder-Preis aus.

mehr…

Gratulation an Michael Müller und Berliner SPD

von BayernSPD
18. September 2016

Das Ergebnis der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kommentiert der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, wie folgt:

„Dem Wahlsieger Michael Müller und der Berliner SPD gratuliere ich auch im Namen des Landesvorstands der BayernSPD ganz herzlich. Trotz einer schwierigen Ausgangslage geht Michael Müller als Erster durchs Ziel. Das schwache Ergebnis der Berliner CDU erklärt sich mit dem CSU-Malus: Horst Seehofer, Markus Söder und Co. waren auch in Berlin die größten Wahlkampfhelfer für die Rechtspopulisten, zum Schaden der Demokratie insgesamt.“

mehr…

Mehr Meldungen

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.327.851.348 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren